ZEITFORUM

 
 
 

Hat die deutsche Marktwirtschaft und der Mittelstand im zukünftigen politischen Umfeld noch eine Chance?

Mit den Herren Dr. Frank Martin Lindner, Dan Lingenberg und Klaus F. Knüttgen

 
 

Donnerstag, den 20. März 2014
Swissôtel
Rheinallee 1, 41460 Neuss

Die große Koalition hat ihre Arbeit aufgenommen und ihr Programm für die nächsten Jahre vorgelegt. Aus diesem geht hervor, dass die während der Koalition mit der FDP schon erkennbare Sozialdemokratisierung der CDU, sich durch die große Koalition mit der SPD eher noch verstärken wird.

Um dem deutschen Wirtschaftsliberalismus eine Stimme zu geben, haben wir Herrn Dr. Franz Martin Linder als Experten gewinnen können. Herr Dr. Lindner war bis September 2013 wirtschaftspolitscher Sprecher der FDP im Bundestag und stellvertretender Fraktionsvorsitzender. Aus erster Hand kann er berichten, mit welchen Scheuklappen und welcher Ignoranz manche Abgeordneten z.B. über Gesetze diskutieren, deren Auswirkungen (wie z.B. Kostenentwicklung beim Wohnungsbau) sie nicht überblicken.

Es stellt sich daher in der Wirtschaftspolitik im Allgemeinen die Frage, wieviel Marktwirtschaft wir in Deutschland noch haben. An vielen Stellen wird unternehmerisches Handeln durch Gesetze und staatliches Handeln gehemmt. Herr Dr. Lindner wird in seinem Vortrag auch auf die wirtschaftliche Situation der Nachbarländer und der EU im Besonderen eingehen.

Viele Anleger haben aus vermeintlicher „Alternativlosigkeit“ verstärkt in Aktien investiert. Experten sind sich jedoch einig, dass vor allem Immobilien - direkt oder als Kapital-Beteiligungsmodell - als Bestandteil einer jeder professionellen und nachhaltig wertschöpfenden Vermögensverwaltung, wichtiger denn je geworden sind. Wer jemals eine Immobilie zu managen hatte, weiß welche Herausforderung dies bedeutet und dass ein aktives und professionelles Immobilienmanagement unverzichtbar ist.

Die Prozesskette von Auswahl und Ankauf eines Projektes bis hin zum Verkauf verlangt einen Profi mit langjähriger Erfahrung und Spezialisierung. Ein absoluter Experte zu diesem Thema ist Herr Dan Lingenberg. Der studierte Betriebswirt war bei führenden Unternehmen der Kapitalanlagebranche tätig und ist seit mehreren Jahren selbständig als Berater für Unternehmensentwicklung bekannt und geschätzt.

In seinem Vortrag wird Herr Lingenberg professionelles Immobilienmanagement anhand konkreter Beispiele aus dem Alltag anschaulich machen. Von diesem Vortrag werden Sie nicht nur bei der Verwaltung eigener Immobilien profitieren, vielmehr werden Sie darüber hinaus ein interessantes Geschäftsmodell kennenlernen.

Da unsere Vortragsabende häufig überbucht sind, empfehlen wir Ihnen, sich zeitnah anzumelden. Mit dem beigefügten Programm erhalten Sie Ihre Anmeldekarte. Anmeldeschluss ist der 07. März 2014. Sie können Ihre Teilnahme auch online bestätigen unter www.knuettgen-invest.de.

HINWEIS: Ein Einlass ist nur mit gültiger Eintrittskarte möglich!

Freuen Sie sich auf einen hochinteressanten Abend. Wir freuen uns, Sie im Swissôtel zu Neuss begrüßen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen
Klaus F. Knüttgen

 

PROGRAMM

 
18.30 Uhr   Einlass
 
19.00 Uhr   Klaus F. Knüttgen
Begrüßung
 
19.15 Uhr   Dan Lingenberg
 
Thema   Professionelles, profitables Immobilien-Management anhand konkreter Beispiele aus dem Alltag

Lernen Sie das interessante Geschäftsmodell der „Immobilen-Deutschland AG“ kennen!
 
20.00 Uhr   Dr. Frank Martin Lindner
 
Thema   Haben die deutsche Marktwirtschaft und der Mittelstand im derzeitigen und zukünftigen politischen Umfeld noch eine Chance?

Wieviel Marktwirtschaft haben wir in Deutschland noch?

Wie ist die wirtschaftliche Situation der Nachbarländer und der EU im Besonderen?
 
20.45 Uhr   Klaus F. Knüttgen
Konklusion und Überleitung zur Diskussion
 
21.00 Uhr   Diskussion
 
ca.
21.30 Uhr
 
Schlusswort
Bei einem leichten Spätabend-Walking-Dinner können Sie mit Herrn Dr. Lindner, Herrn Lingenberg sowie den Experten unseres Hauses diskutieren.
Wir laden Sie dazu herzlich ein!
Weitere Informationen, auch zu den Referenten,
finden Sie hier als PDF-Download